VIDEOS

ONLINE-VIDEOS

Wir produzieren zu jeder Ausgabe der AKUSTIK GITARRE Videos zu ausgesuchten Workshops, Instrumententests und Stories. Den zugehörigen Text bzw. die Noten befinden sich in der jeweils angegebenen Print-Ausgabe der AKUSTIK GITARRE.

Videos der letzten Ausgaben findet Ihr in unserem YouTube-Channel.

Die Videos zur Ausgabe 3-2016 liegen aktuell in der YouTube-Playlist vor.

News 3/2016

Ramirez Workshoptour

Ramirez Workshoptour
Ramirez Workshoptour

Der spanische Konzertgitarrenbauer Ramirez kommt im Mai auf Workshop Tour durch Deutschland. An vier Terminen gibt das Traditionshaus Einblick in die Kunst des Gitarrenbaus. Seit 1882 stehen Ramirez Gitarren für feinste Handarbeit in bester Qualität. Heute leitet Amalia Ramirez das Unternehmen. Zusammen mit ihrer Nichte Christina und dem Neffen Enrique, werden sie Einblick in die große Bandbreite an Ramirez Gitarren geben und erklären was Modelle wie Tablao, Traditional, Elite, Contenario, Anniversario und zahlreiche Estudio Modelle zu so einzigartigen Instrumenten macht.

Und das sind die Termine:

07. Mai, ab 11:00 Uhr, Musikhaus Thomann, Burgerbach · 08. Mai, ab 16:00 Uhr, Musikhaus Thoß, Volkenroda · 09. Mai, ab 18:30 Uhr, American Guitarshop, Berlin · 10. Mai, ab 18:00 Uhr, Gitarren Meckbach, Berlin – Prenzlauer Berg 

NEWS 3-2016

Korrektur CD-Rückseite 3-2016

AKUSTIK GITARRE 3-2016

Bei der CD-Inlaycard (Rückseite) zur Ausgabe 3-2016 ist uns ein Fehler unterlaufen, leider stimmen einige Track-Nummern und Bezeichnungen nicht. Hier könnt ihr euch eine korrigierte Inlaycard downloaden und bei Bedarf ausdrucken.

NEWS 1-2016

GITARRENZAUBER 2016

GITARRENZAUBER 2016

Die 10te Ausgabe des Gitarrenzaubers kündigt sich an und das Line-Up steht: Am 10.April 2016 haben Veranstalter Cuntz-Guitars Andreas Cuntz und Musikkiste Groß-Rohrheim e.V. folgende hochkarätige Künstler der Acoustic-Szene verpflichtet: TILMANN HÖHN & ALI NEANDER (D), CHATZ KOSTAS (BE/GR), MIKE DAWES (GB), PETTERI SARIOLA (FI) und MARTIN HARLEY (GB/USA). Zum 10. Jubiläums-Gitarrenzauber wird der Gitarrenzauber um eine Ausstellung handgefertigter Meistergitarren erweitert. Mit dabei sind Gitarren von Joe Striebel, David Jünger und Andreas Cuntz. Die Nähe zur Musikmesse, 40 km südlich von Frankfurt, macht den Besuch auch für Messe-Besucher interessant und wird den Instrumenten gerecht, die hier in ruhiger Atmosphäre ausgiebig angespielt und mit den Instrumentenbaumeistern besprochen werden können. Facts: GITARRENZAUBER in der Bürgerhalle in 68649 Groß-Rohrheim am Sonntag den 10.04.2016; Ausstellung ab 11:00 Uhr (frei); Einlass Konzert 16:00 Uhr; Beginn 17:00 Uhr; Eintritt: 15 EUR. Aufgrund des zügigen Ausverkaufs der letzten Jahre wird der Vorverkauf empfohlen. Tickets und Infos unter www.cuntz-guitars.de

NEWS 6-2015

AKUSTIK GITARRE digital

AKUSTIK GITARRE digital

Darauf haben viele gewartet: AKUSTIK GITARRE wird digital!

AKUSTIK GITARRE, das Fachmagazin für Akustikgitarristen, ist ab sofort auch als App für Smartphone und Tablet zu haben – und in wenigen Wochen auch als browserbasierte Version für PC & Mac.

Unsere App bietet Ihnen die Inhalte der AKUSTIK GITARRE sowie zusätzlich einen speziell für Mobilgeräte optimierten Lesemodus. Die Videos, Direktlinks und Hörbeispiele, die bislang ausschließlich über unsere Website abzurufen waren, sind direkt bei den Artikeln eingebunden abrufbar! (Die Inhalte der Begleit-CD können wir leider aus rechtlichen Gründen nicht in der Digitalversion anbieten).

Alle Ausgaben können auf bis zu drei verschiedenen Geräten online und offline gelesen werden. Erhältlich sind Einzelausgaben zum Preis von € 3,99 und Jahresabonnements zum Preis von € 16,99. Unsere Print-Abonnenten erhalten die digitale Ausgabe natürlich zum Vorzugspreis von nur € 4,99 pro Jahr.

Weitere Informationen finden Sie »» HIER

NEWS 6-2015

AG & Anytune supporten Gitarrenlehrer!

Anytune schaltet in Kooperation mit AKUSTIK GITARRE die Anytune iOS App Vollversion (Wert: € 24,99, Infos unter www.de.anytune.us) kostenlos für Gitarrenlehrer und Musiklehrer frei. AG-Autor Peter Autschbach hatte die Mac-Version der App bereits in unserer Ausgabe 3-2015 ausgiebig und mit Begeisterung getestet. Anytune ist das ultimative iOS-Tool für Musiker, Musiklehrer und Schüler. Mit der App lassen sich Songs zum Transkribieren und Üben in hervorragender Klangqualität verlangsamen, transponieren und loopen. Mit der AutoLoop-Funktion werden Song blitzschnell in eine unbegrenzte Anzahl von Loops unterteilt, die dann direkt von der Loop-Liste abgerufen werden können. Anytune enthält weitere Features wie den Tempo-Trainer, FineTouch EQ, LiveMix und Midi- oder Bluetooth-Remote. Der Tempo-Trainer ermöglicht es, das Tempo bei jeder Loop-Wiederholung frei einstellbar zu steigern und auch wahlweise zu transponieren. Mit dem FineTouch-EQ können Gitarrenparts aus dem Mix hervorgeholt werden. Alle Funktionen in Anytune sind per Midi-Controller oder Bluetooth-Fußpedal „Hands Free“ fernsteuerbar. Texte und Tabs können zu den Songs hinzugefügt und beim Abspielen gescrollt werden. Getunte Songs können direkt per E-Mail oder Dropbox exportiert, Songs aus der iTunes-Music-Library, Dropbox, E-Mail, Open-In oder WIFI importiert werden. Einmal freigeschaltet läuft die App auf dem iPad und iPhone. Wenn ihr Gitarre oder Musik unterrichtet, schaltet euch Anytune die iOS-Vollversion über die Anytune-Facebook-Seite kostenlos frei: http://taps.io/Anytune-Kostenlos-Fuer-Musiklehrer. Wer keinen Facebook-Account hat, kann die App über folgenden Link auf der Anytune-Website bekommen: www.de.anytune.us/kostenlos-fuer-musiklehrer.